Gemeindeforum zur Willkommenskultur

veröffentlicht am Dienstag, 19. Februar 2019 von Matthias Altwegg
Gespräche im Bistro

Wie können wir in der seetal chile Menschen vom Erstkontakt bis zur guten sozialen Vernetzung und der damit verbundenen Erfahrung eines gesunden Heimatgefühls begleiten?

Ein kleines Projektteam, bestehend aus Marianne Günter, Mirjam Sigg und Mats Staehelin, hat bereits etwas Vorarbeit geleistet. Am Dienstag, 26. März 2019 um 20:00 Uhr wollen wir gemeinsam im Rahmen eines Gemeindeforums an unserer Willkommenskultur weiterarbeiten. Und zwar werden wir das in kleineren Gruppen tun, so dass alle Teilnehmenden zum Zuge kommen. Deine gemachten Erfahrungen sowie deine kreativen Ideen interessieren uns sehr und werden konkret in die weiteren Überlegungen einfliessen!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare ansehen

Beitrag teilen

Über den Autor

Matthias Altwegg

Pastor

Blog durchsuchen

Kategorien

Weitere Beiträge

Sisterhood Adventskalender

Von Janine Remund | 22. November 2022

Der November neigt sich dem Ende zu, also höchste Zeit um den mittlerweile fast traditionellen Adventskalender von Sisterhood zu abonnieren.…

Grittibänz backen im Kafi-Chnopf

Von Jasmin Wälchli | 22. November 2022

Das Kafi-Chnopf läd ganz herzlich ein zum Grittibänz backen am Freitagmorgen, 2. Dezember 2022 von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr.…