Einblick in die Streetchurch

veröffentlicht am Donnerstag, 4. April 2019 von Melanie Troxler
Einblicke in die Füherungsstruktur der Streetchurch

Letzte Woche war ich zusammen mit Mirjam und Roger Sigg bei der Streetchurch in Zürich zu Besuch. Wir horchten den Geschäftsführer Philipp Nussbaumer zum Thema Agile Führung kräftig aus.

Warum das? Die Streetchurch ist seit Oktober 2017 mit der agilen Führungsstruktur unterwegs und konnte uns deshalb wertvolle Ratschläge und Inputs für unseren Weg in eine agile Führung mitgeben.

Mit unseren Themen bei den Leadership-Workshop-Abenden, «Verschiedenen Rollen» und «Entscheidungen», haben wir einen guten Start gewählt! Diese zwei seien, laut Erfahrung der Streetchurch, diejenigen Themen, welche man bei einem Start zwingend behandeln muss. Wir können also als gesamte seetal chile voller Zuversicht weiterlaufen und uns auf eine spannende Zeit freuen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare ansehen

Über den Autor

Melanie Troxler

Melanie Troxler

Leiterin Administration, Kommunikation und Coaching

Blog durchsuchen

Kategorien

Weitere Beiträge

Lebensraum schaffen

Von Matthias Altwegg | 1. März 2021

«Die Gemeinde ist ein Lebensraum, der zu verbindlichen Beziehungen zu Jesus Christus und untereinander ermutigt.» So lautet der erste Wert…

Salz und Licht im Alltag

Von Melanie Troxler | 28. Februar 2021

Am Montag, 15. März 2021 starten wir mit einem ersten ermutigenden Abend zur Frage «Wie kann ich Salz und Licht…

Kleingruppen zur Förderung von Metamorphose

Von Matthias Altwegg | 26. Februar 2021

Immer im Frühling machen unsere Kleingruppen einen Boxenstopp. Das bietet jeder Gruppe die Gelegenheit, eine Standortbestimmung vorzunehmen und darüber zu befinden,…