Heimatlos und doch daheim

veröffentlicht am Montag, 25. November 2019 von Matthias Altwegg
Weihnachtsfeier 2019

Am Sonntag, den 22. Dezember um 10:00 Uhr feiern wir alle zusammen – Kinder und Erwachsene – Weihnachten mit Mittagessen. Wir laden dich, deine Familie, Freunde und Bekannten herzlich dazu ein!

Die originale Weihnachtsgeschichte dreht sich rund um das Thema Heimat und Heimatlosigkeit. Durch Kindertheater, Kurzinputs, Gesprächsrunde und von Kindern begleiteten Liedern gehen wir der Frage auf den Grund, was Heimat überhaupt ist.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare ansehen

Über den Autor

Matthias Altwegg

Matthias Altwegg

Pastor

Blog durchsuchen

Kategorien

Weitere Beiträge

Aus dem Glauben heraus handeln

Von Matthias Altwegg | 8. März 2021

Bei dem Thema der Verwandlung unseres Wesens, der Metamorphose, stellt sich die spannende Frage: Was tut Gott und was muss…

Mini Gschicht mit Depressionen

Von Melanie Troxler | 5. März 2021

Corona hat eine Basis gelegt, dass wir etwas offener über psychische Erkrankungen sprechen. Trotzdem gibt es immer noch ein grosses…

Lebensraum schaffen

Von Matthias Altwegg | 1. März 2021

«Die Gemeinde ist ein Lebensraum, der zu verbindlichen Beziehungen zu Jesus Christus und untereinander ermutigt.» So lautet der erste Wert…