Kurs «Leben in Freiheit»

veröffentlicht am Dienstag, 23. Juni 2020 von Melanie Troxler
Leben in Freiheit_1120

Das Ziel eines Lebens mit Jesus ist nicht nur, in den Himmel zu kommen. Nein, der Himmel soll durch Christen auf die Welt kommen. Das Leben von Jesus soll in uns immer grösser werden und mehr Einfluss haben. Seine Liebe, sein Friede, seine übernatürliche Kraft, seine Weisheit, seine Hoffnung… sollen in unserem Leben zum Zug kommen. Weil wir aber in einer gefallenen Welt leben, werden unsere Leben immer wieder mit Müll zugedeckt: Verletzungen, negative Prägungen und Erfahrungen aus der Kindheit, Ungerechtigkeit, Missbrauch, Ablehnung, Schuld… So soll es aber nicht bleiben!

Mit dem Ziel, Schritte in die Freiheit zu machen, setzen wir uns diesen Herbst an vier Abenden (02./06./09./13. November) und einem Samstag (07. November) mit folgenden Themen auseinander: Unseren Prägungen, Denkmustern, Erfahrungen und Verletzungen. Dafür nutzen wir Kursmaterialien von Campus für Christus. Zu diesem Abenteuer bist du herzlich eingeladen. Der Kurs wird dein Leben verändern!

Bist du neugierig geworden?

Dann freuen wir uns über deine Anmeldung bis zum 25. Oktober 2020.

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare ansehen

Über den Autor

Melanie Troxler

Leiterin Administration, Kommunikation und Coaching

Blog durchsuchen

Kategorien

Weitere Beiträge

Wintercamp 2021/22

Von Melanie Winzenried | 25. September 2021

Auch dieses Jahr verbringen wir die Zeit über Neujahr gemeinsam im Schnee! Das Wintercamp findet im riesigen Schneesportgebiet Arosa-Lenzerheide für…

D’Bible entdecke

Von Matthias Altwegg | 21. September 2021

Das Angebot «D’Bibel entdecke» ist genau das Richtige für Personen, die tiefer in die Bibel eintauchen wollen. Die erste Entdeckung…

Faszination Alpen

Von Matthias Altwegg | 21. September 2021

Der Filmemacher Kurt Baltensperger stellt im Anlass Generation+ vom 21. Oktober sein neuestes Werk vor. Bei dieser Veranstaltung muss niemand…