Kleine Jahresreinigung

veröffentlicht am Montag, 3. August 2020 von Melanie Troxler
Reinigungsmorgen-2019_05

Zur Zeit haben wir leider nicht überall eine klare Durchsicht. Dem wollen wir aber Abhilfe schaffen und zwar am Samstag 29. August von 08.00 bis ca. 11.00 Uhr.

Die Fenster im Jugendhaus und Zentrum sind Corona bedingt dieses Jahr nicht gereinigt worden. Damit wir wieder eine klare Durchsicht haben, veranstalten wir eine Fenster- und «Dies und Das» -Reinigung.

Dazu brauchen wir etwa 25 Mitarbeiter, die sich dafür Zeit nehmen würden. Wir freuen uns, wenn du mitmachst und dich mit dem Formular unten anmeldest.

Natürlich sind wir auch über spontane Helfer dankbar 😉 .

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare ansehen

Über den Autor

Melanie Troxler

Melanie Troxler

Leiterin Administration, Kommunikation und Coaching

Blog durchsuchen

Kategorien

Weitere Beiträge

Mini Gschicht mit Depressionen

Von Melanie Troxler | 5. März 2021

Corona hat eine Basis gelegt, dass wir etwas offener über psychische Erkrankungen sprechen. Trotzdem gibt es immer noch ein grosses…

Lebensraum schaffen

Von Matthias Altwegg | 1. März 2021

«Die Gemeinde ist ein Lebensraum, der zu verbindlichen Beziehungen zu Jesus Christus und untereinander ermutigt.» So lautet der erste Wert…

Salz und Licht im Alltag

Von Melanie Troxler | 28. Februar 2021

Am Montag, 15. März 2021 starten wir mit einem ersten ermutigenden Abend zur Frage «Wie kann ich Salz und Licht…