Abentüür Gebät

veröffentlicht am Dienstag, 11. August 2020 von Matthias Altwegg
Gebet_Icon_Tafel_221019

Gemeinsam beten macht Freude und hat grosse Kraft. Wir glauben, dass das gemeinsame Gebet die Basis unserer ganzen Arbeit in der seetal chile sein muss. Deshalb freuen wir uns sehr über jede einzelne Person, die uns im Gebet unterstützt und am «Abentüür Gebät» vom 18. August um 20:00 Uhr teilnimmt.

«Abentüür Gebät» ist die Bezeichnung für das gemeinsame Gebet, das alle zwei Monate bei uns im Zentrum der seetal chile stattfindet. Uns ist es ein grosses Anliegen, dass an diesen Anlässen eine grosse Freiheit besteht, und niemand zu etwas gedrängt wird, das er nicht will – es hat deshalb für jeden die passende Form, lauter oder stiller Beter.



Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Über den Autor

Matthias Altwegg

Matthias Altwegg

Pastor

Blog durchsuchen

Kategorien

Weitere Beiträge

Vom Phänomen der «Post-Mortem-Folter»

Von Matthias Altwegg | 26. September 2020

Während der Zeit, als wir im Studio Online-Gottesdienste produzierten, verliessen verschiedene Leute – auch ich – jeweils hadernd das Studio.…

Einladung zur tsc-Netzwerkkonferenz

Von Melanie Troxler | 25. September 2020

Mit dem Titel «Entfesselte Gemeinde» sind wir im November zur tsc-Netzwerkkonferenz eingeladen. Diese war ursprünglich auf St. Chrischona in Basel…

Regio Lobpreis Abend

Von Melanie Troxler | 22. September 2020

Wir holen nach was wir am Tag vom Lockdown, am 13. März 2020, verpasst haben! Und zwar laden wir dich,…