Beachcamp 2022

veröffentlicht am Samstag, 29. Januar 2022 von Melanie Winzenried
beachcamp-2022-flyer
Samstag, 2. Juli 2022

Eine Woche Sonne, Strand und Meer, was gibt es Besseres in den Sommerferien. Genau darum gibt es dieses Jahr zum ersten Mal ein «BEACHCAMP».

In der ersten Sommerferienwoche, vom 2. Juli bis am 09. Juli gehen wir gemeinsam nach Frankreich, genauer: Saint Giron Plage in der Nähe von Bordeaux. Wir fahren in Fahrtgemeinschaften nach Westfrankreich und treffen am Samstagabend auf dem Campingplatz ein. Dort warten «Glamping» Zelte auf uns, also einfach glamouröseres Campen, mit Bett und bequemen Duvets. 

Durch den Tag wirst du dein Programm grösstenteils selbst gestalten können. Es gibt das Angebot von Surflektionen, falls du surfen lernen möchtest oder dich verbessern willst. An einigen Tagen wird es geführte Ausflüge in nahegelegene Städte geben. Vielleicht liegst du auch den ganzen Tag am Strand oder wirst Beachvolley Champion. Du hast die Qual der Wahl. 

Wir wünschen uns, dass wir in dieser Woche auch Glauben teilen können und möchten darum auch gemeinsame Teile erleben. Gemeinsam Worship machen, Bibel lesen und Kleingruppenzeiten – und all das in einer absolut einmaligen Umgebung!

Wir werden mit Privatautos nach Frankreich reisen. Falls du ein Auto zur Verfügung stellen kannst, ist es super, wenn du dies bei der Anmeldung angeben kannst.

Das Wichtigste in Kürze

Wann: Samstagmorgen 02.07.2022 bis Samstagabend 09.07.2022

Wer: ab 16 Jahre 

Wo: Moliets Plage/ Frankreich

Kosten: 630 SFr (Übernachtung, Reise und Vollpension) + obligatorischer Annullierungsschutz inkl. Assistance pro Person 20 SFr (ausser wenn eine Private Versicherung vorhanden ist)*

10 Surflektionen à 90 Minuten inkl. Materialmiete: 130 SFr (das Surfmaterial darf auch ausserhalb der Surflektionen genutzt werden)**

Anmeldeschluss: 28. April 2022***
Der offizielle Anmeldeschluss ist zwar vorbei, weitere Anmeldungen werden aber weiterhin unter Vorbehalt gegen eine Gebühr von 40 SFr entgegengenommen. Da noch Abklärungen mit dem Campingplatz getätigt werden müssen, ist die Anmeldung erst nach schriftlicher Bestätigung definitiv.

Die Finanzen sollen niemanden an einer Teilnahme hindern. Melde dich doch auf dem seetal chile Büro und wir suchen gemeinsam eine Lösung.

*Der Schutz gilt für vertraglich geschuldete Annullationskosten, wenn die Reise infolge Krankheit, Unfall oder Tod von dir bzw. einer dir nahe stehenden Person nicht angetreten werden kann. Die Assistance beinhaltet einen SOS‐Schutz für Reisezwischenfälle. Die Allgemeinen Vertragsbedingungen des Assistance‐Schutz findest du als PDF unter den AGB’s auf der Website von Surprise Reisen AG (www.surprise‐reisen.ch). Solltest du bereits einen eigenen Annullations‐ und Assistance‐Reiseschutz besitzen, kannst du anlässlich der Buchung auf diese Versicherung verzichten.)

**Ab 18 Jahren darf auch selbständig gesurft werden. Dazu muss eigenständig Material gemietet werden und das Surfen erfolgt auf eigene Gefahr. Die Kosten hierfür sind nicht im Lagerpreis enthalten.

***Bei einer Abmeldung nach dem Anmeldeschluss muss der volle Campbeitrag verrechnet werden.

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare ansehen

Beitrag teilen

Über den Autor

Melanie Winzenried

Praktikantin

Blog durchsuchen

Kategorien

Weitere Beiträge

Technik – Hinter den Kulissen

Von Simon Wick | 22. September 2022

Wolltest du schon immer mal wissen, wie unsere Gottesdienste aus technischer Sicht produziert werden? Jeden Sonntag sorgen viele Personen für…

Auszeit mit Gott

Von Katja Hirschi | 20. September 2022

Es ist wieder so weit: Vom 24.-28. Oktober findet das pray22 statt! Im Jugendhaus wird während vier Tagen rund um…