glow Kids baut Seilbrücke

veröffentlicht am Montag, 25. April 2022 von Stefanie Graf
glow Kids baute an ihrem April Anlass eine Seilbrücke.

Nach einer Hitzewoche war es am Samstag, den 23. April, deutlich frischer. Die Wetterprognosen sprachen gar von Regen. Das hielt aber die Kids nicht davon ab, ins glow Kids zu kommen. Gemeinsam sind wir das «Jungschistägeli» hochgerannt, um oben ausser Puste anzukommen. Dann bauten wir gemeinsam eine Seilbrücke. Fleissig wurden Knöpfe geübt und altes Wissen aus dem glow Camp hervorgekramt. Der «Spanner» wurde benutzt, um das Seil zu spannen, es war wie ein Seilziehen gegen das Seil. Ein Riesenabenteuer!

Als die Brück fertig gebaut war, konnten es die Kids kaum erwarten, ihre eigenen Ängste und die Seilbrücke zu bezwingen. In einem «Gschtältli» gesichert durften alle Kinder einmal hin. und zurückgehen.
Anschliessend haben wir von unserer Heldin Rahab gehört. Sie hat zwar keine Seilbrücke gebaut, aber zwei Spione der Israeliten gerettet und über ein Seil die Stadtmauer hinabgelassen. Wir haben gehört, dass Gott einen Wahnsinnsplan hat, auch wenn wir manchmal keinen Plan mehr haben. Zum krönenden Abschluss gab es noch S`Mores vom Feuer, bevor dann auch schon wieder der Rückmarsch anstand.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare ansehen

Beitrag teilen

Über den Autor

Stefanie Graf

Blog durchsuchen

Kategorien

Weitere Beiträge

Gesprächsabend Gässli 6

Von Matthias Altwegg | 26. Januar 2023

Nachdem der Antrag unseres Nachbars D.H. vom Gässli 6 für eine neue Grenzlinie an unserer letzten Gemeindeversammlung vertagt wurde, kommt…

Vielfältige Lebenssituationen

Von Cédric Brügger | 24. Januar 2023

Die Arbeitsgruppe “unterschiedliche Lebenssituationen” hat sich nun zum ersten Mal getroffen. Es treffen sich Menschen, die alleinstehend sind oder in…