Skip to content

Beiträge von Melanie Troxler

Lobpreis im Advent

Unser letzter 19h-Gottesdienst vom Sonntag fand in einer etwas anderen Form als üblich statt: Wir haben das Bistro in ein Wohnzimmer verwandelt und so zusammen einen tollen Lobpreis-Abend gefeiert. Es war unglaublich toll, wie alles im Wohnzimmer-Look erstrahlte und was für eine schöne Atmosphäre herrschte. Unsere 19h-Band nahm uns eine gute Stunde mit in eine…

Weiterlesen

Gestartet: Willkommen daheim im Advent

Seit letztem Sonntag dem 1. Dezember, öffnen Leute aus der seetal chile die Türen ihres Zuhauses und laden andere ein. Die Einladungen sind kreativ; Von einem Abendessen am Lagerfeuer über Kaffee und Kuchen am Nachmittag bis hin zum Brunch am Morgen wird alles angeboten. Ich habe mich zu Kaffee und Kuchen eingeschrieben und wurde zusammen…

Weiterlesen

Wir feiern Weihnachten

Am 24. Dezember laden wir die Menschen zum Weihnachtsabend ein, die diesen Abend sonst allein oder vielleicht auch «zu zweit/als Familie allein» feiern müssten. Neben einem festlichen Essen, singen wird zusammen Weihnachtslieder, hören eine Weihnachtsgeschichte und spielen ein Spiel, bei welchen es kleine Preise zu gewinnen gibt. Die Gemeinschaft soll an diesem Abend im Zentrum…

Weiterlesen

Aktion Weihnachtspäckli

Jedes Jahr beschenken Zehntausende Menschen aus der Schweiz Bedürftige in Ost- und Südosteuropa mit einem Weihnachtspäckli. Für die Beschenkten ist dies ein grossartiges Geschenk, das lange in Erinnerung bleibt. Es berührt die Beschenkten zutiefst, dass jemand an sie denkt und für sie ein Päckli mit wertvollen und nützlichen Sachen zusammengestellt hat. In den Gebieten in…

Weiterlesen

Ein Treffen für Mutter und Kind

Jeden 1. und 3. Freitag im Monat, ausser in den Schulferien, ist von 09:00 bis 11:00 Uhr bei uns «Muki-Träff». Unsere Kinderhüte im Zentrum der seetal chile eignet sich bestens dafür. Während die Kinder sich austoben und miteinander spielen, finden spannende Gespräche unter den Müttern statt. Bei schönem Wetter geht es oft nach draussen auf…

Weiterlesen

Der Markt geht online

Wir haben eine neue online Plattform ausgearbeitet: Unseren Markt! In unserem Wochenmail haben wir immer wieder verschiedene Inserate platziert: Jemand sucht eine Arbeit, ein anderer verkauft sein Haus, sucht ein Töffli, eine Person zum Sport machen oder jemand bietet einen Workshop an. All das und vieles mehr kann ab sofort selbst im «Markt» publiziert werden.…

Weiterlesen

Parameter für die Gesundheit

In der letzten Ausgabe habe ich für diese Ausgabe Parameter versprochen, die für die Gesundheit einer Gemeinde viel aussagekräftiger sind als ihre Grösse. Michael Frost, ein australischer Theologe, zählt folgende Kriterien auf: Die Zahl der Menschen, die über verbesserte Ehen im Laufe der Zeit berichten. Die Zahl der Menschen, die über verbesserte Freundschaften im Laufe…

Weiterlesen

Bei uns «gits es Theater»

Seit Anfang September trifft sich die Theatergruppe der seetal chile jede Woche um ein neues Theaterstück einzuüben. Dieses wird aus drei Teilen bestehen und eine Entwicklung des Themas «Gottesbild» darstellen. Woche für Woche üben alle fleissig die Texte und Rollen, was zum Teil auch herausfordern sein kann, jedoch überwiegt die Freude am «theäterlen» immer wieder.…

Weiterlesen

Bald zu Ende – die Chrischona Ferien

Bei ausgelassener Stimmung erlebten unsere Gemeindemitglieder in den letzten Tagen eine Menge abwechslungsreiche Dinge; Sei es ein Städtetrip nach Venedig, beachen am Strand oder eine Velotour zu einem schönen Leuchtturm. Natürlich kommt auch die Gemeinschaft vor Gott nicht zu kurz: Einige aus der Gruppe sind im Kernteam vom Kindergottesdienst, es gibt Gottesdienste für Erwachsene und…

Weiterlesen

Bald geht es los…

Das Gepäck steht bereit, die Vorfreude ist gross und die Spannung steigt: Die Chrischonaferien stehen an! Morgen reisen rund 50 unserer Gemeindemitglieder, darunter auch unser Pastor Matthias Altwegg, ans Meer bei Bibione, Venetien. Für den Kindergottesdienst kommt auch der Glowie mit, denn einige Personen von uns sind im Kernteam dabei und gestalten mit. Sie freuen…

Weiterlesen