Achtung: Frisch gestrichen!

veröffentlicht am Dienstag, 19. März 2019 von Timon Wehmann
Umbau glow Lounge

Als glow Next haben wir uns vergangenen Samstag der glow Lounge im Jungedhaus angenommen – es wurde viel überlegt, ausprobiert, gesägt, abgeklebt, geschliffen und gestrichen.

Das Resultat lässt sich sehen: Insgesamt vier neue Tische, eine strahlend weiss gestrichene Wand, sowie eine fachmännisch geschreinerte Sitzbank schmücken den Raum. Die trendigen Palettmöbel tragen zu einer gemütlichen Atmosphäre bei und laden zum Verweilen ein!

Solche Projekte verbinden – wir hatten eine super Gemeinschaft und gerne erinnern wir uns zurück ans gemeinschaftliche Streichen und Schreinern!

Sämtlichen Beteiligten danken wir für ihr Dabeisein!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare ansehen

Über den Autor

Timon Wehmann

Timon Wehmann

Blog durchsuchen

Kategorien

Weitere Beiträge

Lebensraum schaffen

Von Matthias Altwegg | 1. März 2021

«Die Gemeinde ist ein Lebensraum, der zu verbindlichen Beziehungen zu Jesus Christus und untereinander ermutigt.» So lautet der erste Wert…

Salz und Licht im Alltag

Von Melanie Troxler | 28. Februar 2021

Am Montag, 15. März 2021 starten wir mit einem ersten ermutigenden Abend zur Frage «Wie kann ich Salz und Licht…

Kleingruppen zur Förderung von Metamorphose

Von Matthias Altwegg | 26. Februar 2021

Immer im Frühling machen unsere Kleingruppen einen Boxenstopp. Das bietet jeder Gruppe die Gelegenheit, eine Standortbestimmung vorzunehmen und darüber zu befinden,…