Ferienplausch 2022

veröffentlicht am Donnerstag, 10. Februar 2022 von Melanie Winzenried
Slide_Fepla_22
Dienstag, 19. April 2022

Wir nehmen einen zweiten Anlauf mit unserer Reise nach Ninive, die wir ja ursprünglich im Jahr 2020 geplant hatten. Nun soll diesem Abenteuer aber nichts mehr im Wege stehen. Wir lernen Jona kennen, der dort eine spezielle Aufgabe erhielt. Leider wollte Jona diese Aufgabe nicht erfüllen und wurde von einem grossen Fisch verschlungen! Wir erfahren, wie Jona dieses Erlebnis überstanden hat und ob er seine Aufgabe trotzdem erfüllen konnte.

Vielleicht werden wir zusammen den grossen Fisch sehen…?

Auf jeden Fall werden wir die ganze Geschichte von Jona hören und dazu viel spielen, Spass haben und an verschiedenen Workshops teilnehmen.

Zusammen mit vielen Kindern wirst du eine unvergessliche Zeit verbringen. Haben wir dich neugierig gemacht? Dann melde dich schnell an und nimm deine Freunde mit! Wir freuen uns auf dich!

Eckdaten

Wann? Di. 19. – Fr. 22. April 2022, jeweils 14:00 – 17:30 Uhr
Am 22. April 2022 von 17:00 – 20:00 Uhr sind alle Eltern eingeladen!

Wo? seetal chile, Chrischonaweg 2, Seon

Wer? Alle Kinder vom grossen Kindergarten bis zur 6. Klasse

Preis? CHF 7.00 pro Tag und Kind oder CHF 25.00 für die ganze Woche

Fragen? Du erreichst uns wie folgt: Tel. +41 (0)62 552 07 00 / info@seetal-chile.ch

Schutzkonzept: Da momentan noch schwer abzuschätzen ist, welche gesundheitstechnischen Massnahmen geltend sind zum Zeitpunkt des Ferienplausches, werden alle Angemeldeten kurz vor der Durchführung ein aktuelles Schutzkonzept erhalten.  

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare ansehen

Beitrag teilen

Über den Autor

Melanie Winzenried

Mitarbeiterin Bereich Kinder und Jugend

Blog durchsuchen

Kategorien

Weitere Beiträge

Gesprächsabend Gässli 6

Von Matthias Altwegg | 26. Januar 2023

Nachdem der Antrag unseres Nachbars D.H. vom Gässli 6 für eine neue Grenzlinie an unserer letzten Gemeindeversammlung vertagt wurde, kommt…

Vielfältige Lebenssituationen

Von Cédric Brügger | 24. Januar 2023

Die Arbeitsgruppe “unterschiedliche Lebenssituationen” hat sich nun zum ersten Mal getroffen. Es treffen sich Menschen, die alleinstehend sind oder in…