Wenn stürzen Angst macht

veröffentlicht am Freitag, 21. Februar 2020 von Melanie Troxler
Seniorennachmittag_200213_4

Zu diesem Thema luden wir letzte Woche zu unserem Seniorennachmittag ein.

Rund 40 Senioren lauschten gespannt den Worten von unserem Referenten Erich Weidmann. Als Kinaesthetics Trainer beschäftigt er sich intensiv mit dem Thema “Stürzen” und erzählte viele interessante Dinge darüber. Mit praktischen Übungen gab er den Senioren Tipps mit auf den Weg, wie sie ihre Mobilität fördern können und lud sie zu seinem Bewegungscafé nach Suhr ein (www.bewegt.ch).

Mit einem feinen Zvieri, zubereitet und serviert von unserem Seniorenteam, rundeten wir einen Nachmittag in toller Gemeinschaft ab.

Der nächste Seniorennachmittag findet am 23. April 2020 statt. Dort wird uns Martin Kiener in die wunderschöne Welt der Schmetterlinge mitnehmen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare ansehen

Über den Autor

Melanie Troxler

Leiterin Administration, Kommunikation und Coaching

Blog durchsuchen

Kategorien

Weitere Beiträge

Allianz-Gottesdienst 2022

Von Matthias Altwegg | 30. Dezember 2021

Zum Thema «We love Sunday» feiern wir am 16. Januar 2022 um 10:00 Uhr gemeinsam in verschiedenen Kirchen im Aargauer…

Einander kennenlernen

Von Matthias Altwegg | 28. Dezember 2021

Der Kennenlern Morgen vom 22. Januar 2022 um 09:00 Uhr ist ein Anlass, der zwei Aufgaben erfüllen soll: Für noch…

Keba-Spass mit Sisterhood

Von Janine Remund | 14. Dezember 2021

Du kurvst gerne mit den Kufen über die Eisfläche, aber du hattest diesen Winter noch gar nie die Gelegenheit? Oder…