glow Lifegroup 🎉

veröffentlicht am Freitag, 9. Oktober 2020 von Yanick Altwegg
201009_Lifegroup-1

Ende November geht es wieder los – glow Lifegroup startet in einen neuen Durchgang. Dieses Jahr mit einem überarbeiteten und verbesserten «Lehrplan» ðŸ˜‰ und zum ersten Mal bereits ab der 7. Klasse.  

Aber beginnen wir vorne: glow Lifegroup ist der ‘’biblische Unterricht’’ in der seetal chile und findet einmal monatlich (meist an einem Freitagabend) statt. Die eher kleinen Gruppen sind nach Alter und Geschlecht eingeteilt.
Ein grosser Fokus liegt auf den Beziehungen, weshalb wir nicht einfach nur biblischen Unterricht haben, sondern zusammen kochen, essen und Leben teilen. 
Eine Anmeldung bedeutet aber auch eine gewisse Verbindlichkeit, denn mit 16 Jahren folgt ein grosser Meilenstein: der Teenie-Segnungsgottesdienst – das Pendant zur Konfirmation. 

Wir als Leitungsteam freuen uns extrem auf die nächste Runde und ganz speziell auch auf die neuen Jahrgänge, die nachrücken.

In dem Sinne – auf eine gute, prägende und witzige Lifegroup-Zeit! ðŸ˜ƒ 🎉

Wichtig!
Anmeldeschluss: Sa, 07.11.20
Start: Ende November – wird den einzelnen Gruppen mitgeteilt. 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
älteste
neueste meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare ansehen

Esther Wildi-Wieland
Esther Wildi-Wieland (@guest_74)
22. Oktober 2020 8:18

Lieber Yanick eine Frage hätte ich noch. Müssen wir Salome auch anmelden?

Ãœber den Autor

Yanick Altwegg

Yanick Altwegg

Blog durchsuchen

Kategorien

Weitere Beiträge

Wir leben nicht dem Sterben entgegen, sondern sterben dem Leben entgegen

Von Matthias Altwegg | 1. Februar 2021

Unterdessen sind wir schon mittendrin im neuen Jahresthema. Mich fasziniert der Gedanke der Metamorphose, der Umwandlung unseres Wesens hin zur…

Wir freuen uns auf zwei Gottesdienste

Von Melanie Troxler | 25. Januar 2021

Um mehr Menschen den Besuch unserer Gottesdienste zu ermöglichen, haben wir uns entschieden, ab dem 14. Februar 2021 sonntags um…

WhatsApp unter Beschuss?!

Von Simon Wick | 19. Januar 2021

Aktuell fordern die Medien mit grossen Schlagzeilen dazu auf, WhatsApp zu verlassen und stattdessen für die Kommunikation einen alternativen Messenger…