PRAY19 – so war’s bei uns!

veröffentlicht am Freitag, 25. Oktober 2019 von Katja Hirschi
PRAY19_seetal chile

Gott begegnete auf vielseitige Weise und wurde erlebt! Auch das Gebet wurde neu entdeckt oder vertieft. Viele Erlebnisberichte zeugen von tiefen Begegnungen mit unserem Gott! Das PRAY19 wurde für viele zum Segen. Wir können nur sagen: Praise the Lord!!!

Jede Stunde des Gebetskalenders haben wir ausgefüllt – es wurde während drei Tagen gebetet! Danke euch Betern fürs Mitmachen! ?
Wir wünschen allen weiterhin Gottes spürbare Nähe und seinen Segen!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare ansehen

Über den Autor

Katja Hirschi

Katja Hirschi

Blog durchsuchen

Kategorien

Weitere Beiträge

Aus dem Glauben heraus handeln

Von Matthias Altwegg | 8. März 2021

Bei dem Thema der Verwandlung unseres Wesens, der Metamorphose, stellt sich die spannende Frage: Was tut Gott und was muss…

Mini Gschicht mit Depressionen

Von Melanie Troxler | 5. März 2021

Corona hat eine Basis gelegt, dass wir etwas offener über psychische Erkrankungen sprechen. Trotzdem gibt es immer noch ein grosses…

Lebensraum schaffen

Von Matthias Altwegg | 1. März 2021

«Die Gemeinde ist ein Lebensraum, der zu verbindlichen Beziehungen zu Jesus Christus und untereinander ermutigt.» So lautet der erste Wert…